2020_01_05 Rotorua Redwood Forest

Nach einem gemütlichen Start fuhren wir in den Redwood Forest, dieser war ganz in der Nähe von Rotorua. Es gab einen „Gipfelpfad“ welchen wir aber nicht machten. Stattdessen wanderten wir dem „Grünen“ Pfad entlang durch den dichten Redwood und später durch den Regenwald hinauf auf den Aussichtspunkt. Beide Kinder genossen den tollen Wald-Wanderweg und liefen wie junge Hasen auf den Hügel hinauf. Wir genossen kurz die Aussicht über den See und die Stadt. Am fusse des Hügels gab es dann ein Z’Vieri für alle. Im Visitor-Center trafen wir noch auf eine Schweizer Familie mit zwei kleinen Mädchen. So spielten die Kinder super mit einander und wir Eltern konnten uns ein wenig über die Erfahrungen austauschen. Was auch wider einmal gut war. Zum Abschluss gab es dann noch ein Glacé für alle. Auf dem Zeltplatz genossen wir das heisse „Mineral-Pool“ welches gefüllt war mit heissen Vulkan-Wasser, also leicht schweflig riechend! Roman Grillierte noch unser Nachtessen auf dem vom Campingplatz zur Verfügung gestellten Grill. Hmm… Lecker 🙂

 D853147
D853147 (2020-01-05)

 

Leave a Reply