2019_10_14 Drive to Tropic, Bryce Canyon

Nach einer kühlen nacht fuhren wir nach den Frühstück los in Richtung Bryce Canyon. Der Weg führt über den Senic Drive Highway 12. Dieser führt von Torrey in den Süden über die Berge von Lion Mountain nach Boulder. Unser RV hatte sichtlich mühe den Berg hinauf zu fahren, aber mit geduld und genug schwerem Fuss erreichten wir den Pass auf rund 8800 Fuss (2700müM). Hier oben genossen wir die Aussicht über Capitol Reef und die farbigen Wälder. Die Birken leuchtenden in schönem gelb. Nach einer kleinen Verschnaufpause rollte unser Gefährt ganz schnell den Berg wieder hinunter! Nach Boulder fuhren wir durch den Escallante Nation Park. Die Strasse führt über einen sehr schmalen Grad auf ein kleines Plateau auf welchem wir dann eine Pause fürs Mittagessen einlegten. Hier oben hat man einen wunderbaren Ausblick über die beiden Schluchten. Roman beschloss dass er hier mit der Drone einige runden Fliegen möchte. Ich denke die Bilder sprechen für sich. Vor allem die farbigen Bäume welche geben einen tollen Kontrast gegenüber der kargen Landschaft. Weiter giengs dann durch Canyons und anderen lustigen Steinformationen. So wurde es uns nie langweilig. Unser Ziel heute war Tropic, nahe zum Bryce Canyon, aber ein wenig wärmer aus Bryce Canyon. Es war ja immer noch ziemlich kalt in der Nacht, und wir wollten ja nicht unser RV einfrieren. In Tropic mussten wir erst noch einen RV platz suchen, was sich als ziemlich einfach erwies. Anfangs Dorf hatte es gerade einen RV platz, welcher sogar noch Platz hatte. Nach dem wir uns eingerichtet hatten erkundeten wir die Umgebung, es gab ein Pool (kalt..) und ein Hot-Tub (heiss), ein Restaurant und einen kleinen Fluss. Fürs Abendessen begeben wir uns dann ins Restaurant und genossen bei live Country Music den Abend.

Leave a Reply