2019_08_14 Exit Gletscher

Auf dem weg Richtung Homer lag noch der Exit Gletscher, welcher man sehen muss. So fuhren wir nach dem Mittag zum Gletscher. Ein toller Pfad hoch zum Gletscher welcher heute rund 1.5Mi lan ist. Jedes Jahr muss der Gletscher Overlook wider näher an den Gletscher gebaut werden, da sicher der Gletscher recht schnell zurück zieht, resp. Abschmilzt. Ronja und Flurina sind den ganzen Weg hin und zurück ohne Probleme gelaufen. Beim Overlook, hat es extrem fest gewindet. Man konnte den Gletscher von hier aus sehr gut sehen. Da der Weg gut ausgebaut ist, zeiht es auch viele Touristen an. Es ist seht spannen zu sehen wie sich die verschiedenen Leute anziehen und sich verhalten. Der starke Wind kommt vom kalten Gletscher und der momentan sehr warmen Luft. Ronja passt es gar nicht wenn es Windet, daher sind wir ein gutes Stück zurück gelaufen um unser ausgiebiges Zvieri zu essen. Danach liefen die Kinder ohne zu murren bis zum RV zurück. Da wir keinen Campingplatz für die Nacht reserviert hatten, assen wir erst mal ein feines Znacht auch dem Parkplatz und fuhren danach Richtung Anchorage wo wir im Trail-River Campground ein Plätzchen im Wald am Kenay See fanden.

Leave a Reply